Diagnosetool VCDS im Einsatz

 

VCDS Funktionsübersicht (Auszug):

  • Fehler lesen / löschen bei allen Modellen!
  • AHK an neuen Modellen wie z.B. Passat 3C freischalten!
  • Bremsen "öffnen" an neuen Modellen mit elekt. Betätigung!
  • Serviceintervalle automatisiert zurückstellen!
  • Serviceintervall freie Wahl zw. Longlife / Normal!
  • Readiness Code künstlich "setzen" für die AU!
 
 

Folgende Plug In´s sind im Lieferumfang enthalten:

  • "L-Code" Umrechungsprogram und Codierungsvorschläge für lange Codierungen

  • "TDI Timing Checker" zur Darstellung des Spritzbeginns

  • "VAG Scope" zur Messwerte Daten Darstellung

  • "Beschleunigungs Zeiten" zur Erfassung der 0-100km/h Zeiten
 

Vergleich Funktionen zw. dem original Tester <> VCDS:

Original Testgeräte - Nr. = Funktion VAS 505X
VCDS
Funktions Nr. / Name rotes "Ja" anklickbar!
00 - Auto Scan, mit Modellauswahl Ja
01 - STG Grunddaten / Versions Abfrage Ja
02 - Fehlerspeicher Abfrage Ja
03 - Stellgliedanalyse Ja
Selektive Stellgliedanalyse Ja
04 - Grundeinstellung Ja
05 - Fehlerspeicher löschen Ja
06 - Ausgabe Beenden Ja
07 - STG codieren Ja
Slave STG codieren Ja
08 - Messwerteblöcke Ja
09 - Einzelner Messwert Ja
10 - Anpassung Ja
11 - Login (Codierung II - unter kwp2000) Ja
15 - Readiness Code Ja
16 - Sicherheits Zugangs Check Ja
18 - Fehlerpfade Ja
33 - OBD II Modus (OBD II Fehlerscan) Ja
Daten Logging (Zusatzfunktion / Nicht im org. VAS Gerät enthalten!) Ja
High Speed Data Logging(Zusatzfunktion / Nicht im org. VAS Gerät enthalten!) Ja
Freeze Frame Infos zu Fehlercodes Ja
Grafische Anzeige der Messwerte(Zusatzfunktion) Ja
Analoge Messuhren der Messwerte(Zusatzfunktion) Ja
Grafischer TDI Timing Checker(Zusatzfunktion) Ja
STG Suchfunktion (Zusatzfunktion) Ja
K1 / K2 Unterstützung für Audi A4 B6/B7 (Bj. 01/02) Modelle Ja
7 Pin Code Anwendung Ja
Codierungsvorschlags Datenbank Ja
1A - Weitere Informationen Ja
Diagnose direkt über CAN Bus Ja
Transport Modus AN / AUS Ja
Beschleunigungs Messung Ja
Laufleistungs Ermittlung Ja
Messwerteblock Scan Ja
erweiterte Messwerteblock Anzeige Ja
Aktuelle Fehlertext Datenbank einschließlich Modelljahr 15, über 19.000 Codes! Ja
MOST Bus Unterbrechungscheck Ja
NEU! Voller Support von "Service 22" Identifikation Ja
NEU! Support für das neue UDS/ODX/ASAM Protokol Ja
NEU! Möglichkeit die Session zu loggen Ja
NEU! Support von OBD-II Mode 10 Ja
NEU! Support von PKW mit 2 Steuergeräten (z.B. W12) Ja
NEU! Neues Adaptionsfenster für längere Long Codes Ja
NEU! Anzeige von Seriennummern & Revision im Autoscan Ja
Geführte Fehlersuche / STG Software Updates des Herstellers Nein


   
Das Diagnosetool speziell für VW, Audi, Seat & Skoda PKW´s
  Impressum / AGB   * Hinweis: Ausgenommen nicht diagnosefähige, seltene, sehr alte und / oder nicht von VW gebaute Modelle wie z.B. Golf II City Stromer, Taro (Toyota) oder Crafter (Benz) ! Beachten Sie bitte weitere Hinweise in der Rubrik Software...